Heidelberg-Zyklus – letzter Teil

Schöne Alte Brücke

von Gerhild Michel

Jetzt ist es wieder
meine Stadt
verlassen grau und still.
Regengüsse stürzten
aufs Pflaster
spülten die Fremden
zurück in die Busse.

Die alten Häuser
sind sich wieder
selbst genug
nach engen Gassen
auf den Plätzen
Raum und Himmel

Ich gehe noch ein Stück

vielleicht

ich treffe Friedrich
auf der Alten Brücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.